FAQ Fragen und Antworten

Software-Support

• Windows-lnstallation Systemreparatur-Konfiguration (Windows 11, Windows 10, Windows 8, Windows 7)
• Installation und Konfiguration von Anwender-Software (Office, Outlook, Adobe-Produkte, etc.)
• Installation und Konfiguration von Peripheriegeräten (Drucker, Scanner, MFC, etc.)

Hardware-Support

Beschädigte Komponenten wie Festplatten, Netzteile, Arbeitsspeicher, Grafikkarten, Mainboards, Tastaturen und Mäuse sowie Monitoren, Drucker oder Scanner.

Sie entscheiden, wo der Support durchgeführt wird:

Per Fernwartung
Dieser ist möglich, wenn keine Hardware-Probleme vorliegen, Ihr Betriebssystem gestartet und eine Internetverbindung hergestellt werden kann.
In unserem Büro.
Sie bestellen unseren Abhol- und Auslieferungs-Service oder bringen Ihren Computer in unser Büro  vorbei. Bürobesuche mit Voranmeldung.
Bei Ihnen zu Hause
Im Falle von Hardware-Defekten nur, sofern Ersatzteile sofort verfügbar und nicht das Mainboard oder die CPU defekt sind und keine Datenrettung durchgeführt werden muss.

Garantierte Leistung heisst für uns, dass wir nur bei erfolgreichem Support bzw. wenn das Problem gelöst ist, eine Rechnung stellen.
 
In den vielen Jahren als PC Supporter haben wir immer wieder Kundenaussagen gehört, welche für misslungene Support Arbeiten noch etwas zahlen mussten.
 
Das kann doch nicht sein, sagt sich da Ede Buser und führt so die garantierte Leistung ein.
 
Kein Erfolg, keine Rechnung ist die Devise.
 
Probieren Sie es aus.

• Alle Arten von System-Reparaturen (Betriebssystem, Anwendungen, E-Mail), sofern der Computer dabei immer online sein kann.
Wir können Ihnen auch Schulungen LIVE an Ihrem PC anbieten oder Ihnen ein paar Tipps und Tricks zeigen, um effizienter am PC zu arbeiten.

• Software-Einrichtungen wie MS Office, Internet-Security, E-Mail etc.

• Installation und Einrichtung von Peripheriegeräten wie Drucker, Scanner, MFC, usw.

In der Regel ist dies nicht möglich.
In gewissen Fällen können wir Ihnen jedoch telefonische Instruktionen zur Problembehebung erteilen.

• Das Fernwartungs-Modul wird nicht auf Ihrem System installiert, sondern lediglich temporär ausgeführt.

• Der Zugriff auf Ihrem Computer erfolgt ausschliesslich mittels Ihrer Bestätigung. Weder vor Ihrer Bestätigung noch nach unserem Logout ist ein (erneuter) Zugriff auf Ihren Computer möglich.

• Es findet kein Zugriff auf Ihre persönlichen Dateien statt.

• Im Hintergrund finden keine Datentransfers oder Datenschutz- und Sicherheits-Relevante Prozesse statt.

• Für allfällige Anwendungen, welche wir für die Reparatur auf Ihrem Computer installieren müssen, erbitten wir zuerst Ihr Einverständnis.

• Die Fernwartung wird nicht aufgezeichnet.

ABER:
Trauen Sie nicht jedem eine Fernwartung an, viele Betrüger melden sich mit Microsoft und wollen eine Fernwartung auf dem PC machen, das sind aber Betrüger, denn Microsoft ruft Sie NIE an und bittet um einen Fernwartung.

Nein, siehe Garantierte Leistung.
Das unterscheidet den Profi zum Amateur. Wir verdienen nur Geld, wenn wir auch Ihr Problem erfolgreich lösen konnten.

Das ist Fair.

Die Bezahlung erfolgt nach Support-Erledigung gegen Rechnung oder Barzahlung. Die Rechnungserstellung kann ein paar Tage dauern, Sie bekommen diese per Mail zugesandt und haben dafür 10 Tage Zeit, um diese zu bezahlen.